English


J. Tinguely, E. Brief m. U. und Zeichnung. Um 1966.
Los 274
Kategorie Manuskripte Autographen
Autor Tinguely, Jean; Maler und Bildhauer (Fribourg 1925-1991 Bern).
Tinguely, Jean; Maler und Bildhauer (Fribourg 1925-1991 Bern). E. Malbrief m. U.; [Paris] o. J. [1966?]. 1 Seite in Oktav mit Zeichnung in Faserstift, Kugelschreiber und Farbstiften in den oberen 2/3 des Blattes. Geschrieben auf der Rückseite der oberen Hälfte eines hektographierten Blattes mit dem Datum "25 janvier 1966".

(Etwas unsaubere Risskante).

An den Galeristen Hein Stünke, Inhaber der Galerie Der Spiegel in Köln. Bittet ihn um sofortige Zusendung der restlichen je 15 Exemplare der MAT-Objekte an ihn und Niki de St. Phalle, damit man die Zollformalitäten zusammen mit den jetzt schon im Zoll befindlichen Objekten erledigen könne. - 1964 erschien in der Galerie Der Spiegel die Edition MAT, die u.a. zwei Objekte von Tinguely und Nike de St. Phalle enthielt.
Die Zeichnung auf dem Malbrief ist eine Komposition mit verschiedenen Ortsbezeichnungen in Paris.

Schätzpreis € 800
Zuschlag € 950