English


A. Neidhardt v. Gneisenau. E. Brief m. U.; Erdmannsdorf, 11.II.1817.  2 Seiten in Quart. - An Wegeler.
Los 272
Kategorie Manuskripte Autographen
Autor Gneisenau, August Neidhardt v.
Gneisenau, August Neidhardt v.; preußischer Generalfeldmarschall und Heeresreformer (Schildau b. Torgau 1760 - 1831 Posen). E. Brief m. U.; Erdmannsdorf b. Hirschberg, 11.II.1817. 2 Seiten in Quart auf gefalt. Bogen.

(Geringe Gebrauchsflecken.)

An den Arzt und preuß. Medizinalrat Franz Gerhard Wegeler (Bonn 1765 - 1848 Koblenz; Jugendfreund Beethovens), den er wohl während seiner Zeit von 1816 bis 1817 als Kommandierender General in Koblenz kennengelernt hatte. Antwortet ihm auf einen Brief. Berichtet von seinen gesundheitlichen Beschwerden, besonders von seiner Gicht und möglichen Therapien. Denkt an seine Zeit im Rheinland: "Ohnerachtet ich hier in einer schönen, selbst großen Natur lebe [...], so schwebt das Bild der lieblichen Rheingegenden, mit seinen wackeren Anwohnern, und meinen zurückgelassenen Freunden dennoch stets meiner Erinnerung vor, und ich bleibe dem gefasten Vorsatz treu, mich dort ebenfalls anzusiedeln. Noch haben die von mir in dieser Absicht gethanen Schritte einen Erfolg nicht gehabt, aber ich werde nicht ablassen."
Schätzpreis € 600
Zuschlag € 400