English


O. Magnus, Historia de gentibus septentrionalibus. Antwerpen 1558. O. Magnus, Historia de gentibus septentrionalibus. Antwerpen 1558. O. Magnus, Historia de gentibus septentrionalibus. Antwerpen 1558.
Los 38
Kategorie Alte Drucke bis 1600
Autor Magnus, Olaus
Magnus, Olaus: Historiae de gentibus septentrionalibus ... a Cornelio Scribonio Graphaeo in epitomen redacta. Libri XXII. Adiecto duplici capitum materiarum indice. Antwerpen: J. Bellerus o. J. (ca. 1558).
12 x 8,5 cm. Mit 135 Textholzschnitten. 4 Bll., 512 SS., 28 Bll. Flexibles Pgt. mit hs. Rt.

(Einband fleckig. Innenetwas feuchtrandig und gegen Ende stockfleckig. 1 Bl. mit Eckabriss.)

Adams M 142. Vgl. Ruelens & De Backer, S.17, 6. (Plantin). Vgl. Cox I, 177. - Erstmals 1555 in Rom erschienenes Werk über Skandinavien und die Nordpolarländer; hier in der durch Corn. Scribon. Graphaeus gekürzten Version, mit einer Fülle von kulturhistorischen Details über die skandinavischen Völker. Die Holzschnitte mit Darstellungen von Leben und Bräuchen in den Polargebieten. Abgebildet sind Instrumente zur Bearbeitung von Eis, Schlitten, Schwimmhilfen, Festveranstaltungen auf dem Eis, Kampfübungen, Schneeburgen sowie Zeitmessung, Kristalle, Magnete, Tiere, Dämonen und Magie. - Adams datiert die Ausgabe mit 1557, die erste von Graphaeus bearbeitete Ausgabe erschien wohl jedoch erst 1558.

Schätzpreis € 1.800