English


C. H. Du Fay de Cisternay. Bibliotheca Fayana. 1725. C. H. Du Fay de Cisternay. Bibliotheca Fayana. 1725.
Los 164
Kategorie Buch- u. Schriftwesen, Kunst Kunstgewerbe
Autor Du Fay de Cisternay, C. H.
Du Fay de Cisternay, C. H.: Bibliotheca Fayana sev Catalogus librorum Bibliothecae ... digestus & descriptus à Gabriele Martin, Bibliopola Parisiensi. Paris: G. Martin 1725. 19,6 x 12 cm. Mit gest. Titelvignette. 6 Bl., XII, 450, 107 S., 1 Bl. Ldr mit reicher Rv. und Rs.

(Kanten berieben, Ecken bestoßen, etwas schmutzfleckig, Gelenke angebrochen. Vorsatz mit Besitzeintrag, geringfügig gebräunt).

LGB I, 451. Bogeng I, 133. - Du Fay war Kapitän in der Garde des Königs und der erste große Bibliophile in Frankreich, der alte Ritterromane sammelte. "Daß ihm seine Auslese mit Geschmack und Glück gelungen war, bewiesen die hohen Preise, die auf seiner Versteigerung gezahlt wurden" (Bogeng). - Teils mit handschriftlich eingetragenen Zuschlägen.
Schätzpreis € 400
Zuschlag € 260