Deutsch


Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens. Abraham Bloemaert, nach. Tekenboek. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen. Gegenseitige Kopien. Bei Ottens.
Lot 63
Category Alte Meister
Artist ABRAHAM BLOEMAERT
ABRAHAM BLOEMAERT, KOPIEN NACH
Dordrecht 1564 - 1651 Utrecht

Eerste Beginselen Der Teken-Kunst: Vervattende in haar veelerlei Oogen, Neusen, Monden .... Bestaande in 7 deelen, in zig begrypende 140 Plaaten. Sammelband mit 125 (von 140) Blatt Kupferstichen auf Bütten. Gegenseitige Kopien, bei Ottens in Amsterdam, um 1720/40, in modernes HLdr gebunden. Plattengröße 20,5 x 15,5 cm, Blattgröße 32,5 x 20 cm. Vgl. Hollstein 94-213.

Es fehlen der Drucktitel und 15 Blatt Kupferstiche: 59, 65, 76, 79, 80, 91, 95, 96, 102, 105, 106, 110, 113, 119, 138. Breitrandiges Exemplar mit Randläsuren: vereinzelt größere Einrisse und Defekte, äußere Ränder feucht- und gebrauchsfleckig sowie stellenweise gebräunt.

Das erstmals zwischen 1679-1702 bei Visscher erschienene Tekenboek von Abraham and Frederik Bloemaert beeinflusste mit seinen va­ri­a­ti­ons­reichen Modellen menschlicher Figuren, Bewegungs- und Tierenstudien zahlreiche Künstler.
Estimate € 1.200