English


BUCHHALTUNG


Sie können Ihre Auktionsrechnungen in bar, mit EC-/Maestro-Karte oder mit Scheck begleichen. Neukunden bitten wir um einen bankbestätigten Scheck.

Die Auktionsrechnungen sind sofort fällig, eine spätere Zahlung durch Bankübwerweisung ist innerhalb von zehn Tagen zu leisten.

Bei Zahlungen mit Auslandsscheck oder durch Auslandsüberweisung berechnen wir eine auf der Rechnung ausgewiesene Gebühr von 15,- Euro, falls der Kunde die Bankgebühr nicht selbst trägt.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund des Geldwäschegesetzes verpflichtet sind, bei Barzahlungen über 15.000,- Euro die Personalien des Kunden durch ein amtliches Legitimationspapier aufzunehmen.

VERSAND


An Kunden, die ihre ersteigerten Objekte nicht persönlich abholen, erfolgt der Versand in der handelsüblichen Verpackung durch einen Paketdienst, auf deren Kosten und Gefahr.

Neben den baren Portoauslagen und Kosten angemessener Versicherung werden je Paket mindestens 6,- Euro für Packmaterial, Packerlohn und Versandabfertigung berechnet.

Gerahmte Bilder werden grundsätzlich ohne Glas und Rahmen versandt. Paketsendungen nach Übersee erfolgen grundsätzlich als Luftpostpaket.


Einzelheiten zu den Konditionen für Käufer entnehmen Sie bitte den Versteigerungsbedingungen.

 

 
Bruegel s3
Pieter Bruegel d. Ä. (1525/30 - 1569 Brüssel)
Die Schlacht zwischen den Geldsäcken und den Schatztruhen.

Kupferstich von Pieter van der Heyden nach Pieter Bruegel d.Ä.